Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Fam. Polnik (Donnerstag, 10. Dezember 2015 09:54)

    Hallo Fam. Rackwitz,
    vielen Dank für die schönen 2h die sie mit uns bzw. unserer Mutti verbracht haben. Ihr größter Wünsch, kurze Zeit mit den Husky's zu verbringen ist in Erfüllung gegangen. Informativ und lustig trug
    Herr Rackwitz dazu bei, das es für sie und auch für uns "Anhängsel" ein schöner Samstagvormittag wurde.

Name: Christina Grützner (christinagruetzner@gmx.de)
Datum: Mo 07 Sep 2015 14:46:13 CEST
Betreff: Esel-Trekking-Tour
 

Liebe Familie Rackwitz,

trotz des widrigen Wetters am 6. September war unsere gestrige Esel-Trekking-Tour ein tolles Erlebnis. Letztes Jahr überraschte ich meinen Mann mit einem Gutschein zum Geburtstag und traf damit "voll ins Schwarze". Nach einer sehr fachkundigen Einweisung zur Haltung und Pflege der Tiere und nachdem es aufhörte zu regnen, haben wir die Tour mit "unseren" Eseln Bella und Pedro sehr genossen. Wir wurden nicht nur mit vielen Infos rund um Haltung und Pflege der Esel, sondern auch der anderen Tiere auf der Ranch versorgt und durften bei der Vorbereitung der Tour auch mit anpacken, so z.B. die Hufpflege nach Anleitung übernehmen und die Tiere satteln. Aufgrund des Wetters haben wir das Picknick auf das Ende der Tour verlegt. Familie Rackwitz ist hier sehr flexibel und geht voll und ganz auf die Gegebenheiten, wie z.B. das Wetter ein. Uns hat es super gefallen und wir können die Tour für Esel- und Naturliebhaber uneingeschränkt empfehlen.


Name:
Hans-Jürgen (abelhal@online.de)
Datum: Mi 02 Sep 2015 09:02:06 CEST
Betreff: Eseltrecking - eine völlig neue Erfahrung
 

Die Eseltrecking-Tour habe ich mir zu meinem 65-ten gewünscht und erntete von meiner Familie doch ein paar skeptische Blicke. Aber es stellte sich heraus, es war ein Volltreffer. Unter der sehr sachkundigen Anleitung von Hartwig Rackwitz wurde der Tag eine sehr intensive und kurzweilige Lektion in Sachen Esel. Nach der personellen Zuordnung der Tiere und einer kurzen Einführung ging's schon los. Nach der ersten paar Metern hatten sich die Tiere auf uns und wir uns auf die Tiere eingestellt, wobei sich herausstellte jeder Esel hat seinen eigenen Charakter. Wer Esel als Schimpfwort nutzt kennt den Esel nicht.
Auf der Tour ging Hartwig auf alle Fragen und Probleme professionell und fachkundig ein.
Die Brotzeit mit den Eseln war ein weiterer Höhepunkt der Tour. Auch die Esel wurden mit frischen Möhren für ihre Geduld belohnt.
Nach dieser rundum gelungenen Tour und den völlig neuen Erfahrungen mit dem Individualisten Pedro, "meinem" Esel, fiel uns trotz Übergabe des Eselführerscheins der Abschied doch ein klein wenig schwer.
Vielen Dank an Familie Rackwitz und die Tiere.


Name:
Annemarie Neumann (annemarie.neumann@hotmail.de)
Datum: Mo 23 Mär 2015 12:57:33 CET
Betreff: Schnupperkurs vom 22.02.2015
 

Ich habe den Schnupperkurs von meinem Freund zu Weihnachten geschenkt bekommen und mich die ganze Zeit davor schon riesig darauf gefreut. Als meine Freundin Sylvi und ich dann endlich zu euch kommen durften wurden wir nicht enttäuscht! Eure Hunde sind so toll und faszinierend. Sylvi und ich waren wirklich beeindruckt von der Arbeit, die Ihr und die Hunde leistet und es hat uns riesen Spaß gemacht mit dem Wagen zu fahren! Ein wunderbares Erlebnis, von dem ich noch lange schwärmen werde! Ich kann den Kurs nur empfehlen und danke euch hiermit noch einmal herzlich für die informativen Gespräche und die nette Gastfreundschaft! Macht weiter so!
Liebe Grüße, Annemarie und Sylvi


Name:
Frank %26 Silke Brestrich (silke.brestrich@gmail.com)
Datum: So 15 Feb 2015 11:56:19 CET
Betreff: Schnupperkurs 06.02.2015
 

Es gibt Erlebnisse, die man nie vergisst, dazu gehört definitiv der Schnupperkurs in Quering bei Hartwig und Kathleen und natürlich den wunderschönen Hunden.
Als durchschnittlich gestresster Mitteleuropäer ist man bei Familie Rackwitz und den Huskys in den besten Händen, denn die Ruhe, die Hartwig ausstrahlt, die Tierliebe und das schier unerschöpfliche Wissen über Anuk, Nala, Yukon, Luna, ..., seine Kenntnisse über alles, was im entferntesten mit Schlitten und Hunden zu tun hat, ist beeindruckend.
Vielen, vielen Dank und alles Gute für die Zukunft!
Silke und Frank


Name:
Sonja Haeußler (sonja.haeussler@gmx.de)
Datum: Mo 09 Feb 2015 13:06:47 CET
Betreff: Schlittenhunde-Schnupperkurs
 

Liebe Vierbeiner, liebe Familie Rackwitz und Lucas, es war ein toller Tag bei Euch. Sonne, weiße Wolken und blauer Himmel, arktischer Wind haben uns auf unserer Tour begleitet. Es war ein Erlebnis, mit den Hunden zu arbeiten; natürlich auch, Ihre Liebe und Zuneigung zu spüren. Viel Neues und Wissenswertes haben wir über Schlittenhunde und -gespanne erfahrenund uns noch weiter neugierig gemacht. Es war ein unvergessliches Erlebnis und wir haben dies bereits weiterempfohlen. Mein Eurasierrüde hat etwas irritiert an uns geschnuppert als wir abends nach Hause kamen. 
Auf ein Wiedersehen freuen sich Frau Haeußler und Neffe Peter


Name:
Juliane Wagner %26 Enrico Feller (jann1105@gmx.de)
Datum: So 18 Jan 2015 21:02:11 CET
Betreff: Hundeschlittenkurs
 

Hallo Fam. Rackwitz,

auch wir möchten uns den ganzen netten Beiträgen anschließen und uns für diesen erlebnisreichen Tag und diese Herzlichkeit bedanken. Es war ein unvergesslicher Tag für uns, wo wir noch lange davon erzählen werden. 

Alles Gute wünschen

Juliane Wagner %26 Enrico Feller


Name:
Karin Karing (matthilde.karing@googlemail.com)
Datum: Di 30 Dez 2014 19:51:05 CET
Betreff: Schlittenhundeschnupperkurs
 

Liebe Familie Rackwitz, lieber Lukas,
ich habe bei dem Schnupperkurs mit den Hunden sehr viel Freude gehabt.dafür danke ich Euch herzlich.
Der lockere, unbeschwerte Umgang, das selbst "Mitmachen dürfen" und die vielen Infos rund um die Hunde waren ein echtes Erlebnis.
Unvergesslich selbst mal so ein Gespann zu lenken.

Es war für mich ein Geburtstagsgeschenk der besonderen Art.

Für alle die Hunde mögen und sich an selbstständigen, ausgelassenen, selbstbewussten Tieren freuen können und ein besonderes Erlebnis suchen, kann ich Euch gern weiterempfehlen.
Liebe Grüße Karin

 
 

Name:
Tumat, Antje und Tino (@atumat@web.de)
Datum: So 21 Sep 2014 12:13:25 CEST
Betreff: Trekkingtour am 20.09.2014
 

Liebe Familie Rackwitz,
vielen Dank für die schöne Trekkingtour. Es hat uns wirklich sehr gut gefallen und eure Hunde waren toll.
Wir können euch für ein besonderes Erlebnis wirklich empfehlen.

 
 

Name:
Fam.Keßler (Ltz Ks@gmx.de)
Datum: Mo 14 Jul 2014 13:07:08 CEST
Betreff: Eseltrekking-Tour 12.Juli 2014
 

Hallo, liebe Familie Rackwitz,
am vergangenen Samstag haben wir uns mit dem Hausherren der Ranch und den 4 Hauptakteuren- den Eseln Bella, Maja, Pedro und Pauline- auf eine Trekking-Tour um den Grabschützer See begeben.
In diesen rund 5 Stunden haben wir jede Menge Neues, Vergnügliches und Erstaunliches über die liebenswerten Grautiere erfahren und mit ihnen erlebt. Am Eindruckvollsten war, wie Pauline von zwei starken Männern von vorn und hinten schiebend und ziehend durch einen schmalen Zugang neben dem Tor zum Seeweg manövriert werden musste, wogegen sie sich mit allen Vieren heftig wehrte. Tja, so ein Eseltier kann schon ganz schöne Kraft und Energie entwickeln und will eben oft schon gar nicht so, wie der daran geknüpfte Zweibeiner sich das so vorstellt...
Nach einem sehr liebevoll angerichteten und schmackhaftem Picknick im Grünen landeten wir letztlich froh und munter wieder im Heimatstall der Esel, wo uns noch ein Kaffee und ein persönlicher " Eselführerschein" erwartete.
Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für diesen schönen und vergüglichen Tag bei und mit Euch und Euren Tieren. Dieses Erlebnis können wir allen sehr weiter empfehlen.
Herzliche Grüße 
Eure 4 Keßlers


Name:
Britt und Jens (brittgoebel@arcor.de)
Datum: Mo 28 Apr 2014 16:13:03 CEST
Betreff: Schlittenhundefahrt vom 20.03.2014
 

Es war ein super Erlebnis was ich nie vergessen werde.Die Hunde waren so süß und total lieb! Außerdem wurde auch alles sehr gut erklärt,auf jede Frage gab es eine Antwort.Am Anfang hatte ich erst bissel schiß den Hundeschlitten zu lenken,aber die Angst war schnell vergessen als ich auf dem Schlitten stand,ein unbeschreibliches gutes Gefühl war das,einfach klasse.
Auch ein großes Lob an die Familie Rackwitz,sehr gastfreundlich und total locker drauf.Man merkt auch das die Tiere sich bei Ihnen sehr wohl fühlen und das ist für ein großen Tierliebhaber wie ich es bin, sehr wichtig.
Danke für den schönen und langen Tag ;)!


Name:
Katharina und Florian (katharinaosterland@yahoo.de)
Datum: So 13 Apr 2014 12:48:49 CEST
Betreff: Schlittenhundefahrt 12.04.14
 

Vielen Dank für die tolle Fahrt! Es war ein unvergessliches Erlebnis, das wir lange in Erinnerung behalten werden. Wir werden euch auf jeden Fall weiterempfehlen und euch zu einem späteren Zeitpunkt sehr gerne noch einmal buchen.


Mfg Katharina und Florian


Name:
Angelo und Jenny (angelo_fiore@web.de)
Datum: Do 03 Apr 2014 19:06:27 CEST
Betreff: 29.03.2014
 

Was für ein toller Tag war das bei euch. Zwar ohne Schnee aber trotzdem super mega klasse. Sowas von harmonisch euer Rudel mit immerhin 15 Hunden !!! Da kann man nur sagen Respekt. Viel erfahren von unserem super netten Musher !! Werden bestimmt uns mal wieder sehen... Viele lieben Dank für diesen tollen Tag Angelo Fiore und Jenny Reif


Name:
Jana + Marco (Bandit0815@arcor.de)
Datum: Di 28 Jan 2014 21:25:17 CET
Betreff: Schlittenhundekurs
 

Hallo liebe Familie Rackwitz,
vielen Dank für das tolle und unvergessliche Erlebnis auf eurer Esel- und Schlittenhunderanch. Wir haben den Aufenthalt und den Ausflug mit euch und den Hunden sehr genossen. Macht weiter so, vielen lieben Dank, Jana und Marco.

 
 

Name:
Marion Knörck (marion.knoerck@online.de)
Datum: Sa 27 Jul 2013 19:53:25 CEST
Betreff: Eseltrekkingtour
 

Liebe Famile Rackwitz, wir haben sehr von unserem Erlebnis auf Ihrer Ranch geschwärmt. Unser Dank gilt Ihnen und Ihrer liebevolle Arbeit mit den Tieren. Machen Sie also weiter so. Viele Grüße von den vier Frauen aus Potsdam


Name:
angela und heike (rondaarena@online.de)
Datum: Mo 25 Mär 2013 19:39:19 CET
Betreff: Schlittenhundekurs am 23.03.2013
 

Hallo liebes Team vom Hof Rackwitz,

wir möchten nochmal ganz herzlich Danke sagen für den wunderschönen Tag zum Sclittenhundekurs am Samstag, den 23.März 2013.

Die Freundlichkeit der Hunde ist echt der Wahnsinn, obwohl wir total fremd waren, waren sie aufgeschlossen und haben uns viel Vertrauen entgegen gebracht. Nachdem wir die 9 Hunde mit "anziehen" durften ging es dann nach dem Anspannen raus auf die "Piste." 

Es war ein sehr schöner Tag - und man hatte zu keiner Zeit das Gefühl "nun ist die Zeit um, jetzt geht mal nach Hause - im Gegenteil!"
Danke für die schöne Zeit bei euch und mit euren Hunden.

Viele Grüße 
Heike %26 Angela


Name:
E. und K. Waeckerlin (waeckerlin@t-online.de)
Datum: Di 12 Mär 2013 14:54:26 CET
Betreff: Schlittenhunde-Schnupperkurs
 

Liebe Familie Rackwitz,

ganz herzlichen Dank für den wunderbaren Schlittenhunde-Schnupperkurs vom 9. März 2013. Dieser Tag wird uns in Erinnerung bleiben. Ihr habt uns richtig verwöhnt.

Bisher haben wir über Schlittenhunde fast nichts gewusst. Dank Eurem Fachwissen konnten wir nun eine Menge lernen und erste Erfahrungen sammeln. Besonders hat uns gefallen, dass wir aktiv mit den Hunden arbeiten durften. Es ist ein riesiger Unterschied, ob man Schlittenhunde nur aus Büchern kennt, oder ob man unter kundiger Anleitung selber mit ihnen umgehen kann, auch wenn es nur wenige Stunden sind. 

Als Kursteilnehmer fühlt man sich bei Euch wohlgelitten wie Freunde. Und man sieht, wie Ihr Eure Tiere liebt. 

In Eure Hunde muss man sich einfach verlieben! 

Herzliche Grüße

Erich und Katharina Wäckerlin

 
 

Name:
Kathrin Moriser (boetorst@gmx.de)
Datum: Mo 28 Jan 2013 17:29:55 CET
Betreff: Schlittenhundeschnupperkurs
 

Hallo Hartwig und Kathleen
Ich war am 25.01.13 bei euch zum Hundeschlittenkurs,es hatt mir sehr viel spaß gemacht,kann man gar nicht in Worte fassen einfach spitzen mäßig,die Hunde sind so freundlich trotz das man fremd ist.Euer Hof ist sehr sauber,sehr gute Gastfreundlichkeit,auf jedenfall nochmal wieder,ich bin so glücklich darüber das ich dieses Erlebnis mal machen durfte,einfachmal abschalten vom Alltag das ist mir an diesem Tag gelungen,vielen vielen Dank für die schöne Zeit bei euch.Schöne Grüße aus Bad Dürrenberg

 
 

Name:
Ursula und Wolfgang Fiebiger (silkefiebigerzeh@msn.com)
Datum: Di 13 Mär 2012 16:10:10 CET
Betreff: Dankeschön
 

Hallo Familie Rackwitz.

Wir möchten uns auf diesen Wege nochmals bei Ihnen für die schönen Stunden beim Schlittenhundekurs bedanken. Es war ein super tolles Erlebnis, welches man nie vergessen wird. Die Arbeit mit den Hunden hat sehr viel Spaß gemacht und es war sehr interessant, was uns Hr. Rackwitz alles über Schlittenhunde %26 Co. erzählt hat. Wir werden Sie auf jeden Fall weiter empfehlen und sagen nochmal ein riesengroßes DANKESCHÖN.

Ihre Familie Fiebiger


Name:
Steffi und Frank (steffi_juettner@web.de)
Datum: So 29 Jan 2012 11:59:53 CET
Betreff: Schlittenhundeschnupperkurs
 

Hallo ihr Zwei und Lehrling.
Bei winterlichem Wetter trafen wir bei euch ein und wurden von allen schon sehnsüchtig erwartet. Das Bekanntmachen der Hunde sowie Gurten und Einladen fiel am Anfang noch etwas schwer. Mit viel Liebe zu den Tieren übermittelt ihr uns auf sehr schöne Weise vor, während und nach des Trainings euer Wissen und Erfahrung. Selbst Musher zu sein erfordert Körperspannung, Gleichgewicht und Vertrauen zu Anuk und seinen Gefährten sowie zu sich selbst. Am Feuer, bei Grillwurst und Tee, konnten wir uns über Schlittenhunderennen und landestypische Unterschiede der Auführung austauschen und das heute Erlebte Revue passieren lassen. Wir danken für die Gastfreundlichkeit, den Spass am Musher-Sport sowie die vielen Liebkosungen der Hunde. 
Vielen Dank für dieses einmalige Erlebnis mit den Hunden- auch die Esel, Pferde, Ernie Biotonne sowie die Streichelziegen nicht zu vergessen.
Liebe Grüße Steffi und Frank


Name:
Mario + Bianca (raincatcher@t-online.de)
Datum: So 07 Aug 2011 17:35:43 CEST
Betreff: Eseltracking vom 07.08.2011
 

Hallo,

wir wollten uns hier auch verewigen.

Trotz des anfänglichen Regens hatten wir eine Menge Spaß und Unterhaltung. Ich habe es nun endlich mal geschafft, ein wenig näher mit den Grautieren zu kommen, was ich schon immer mal wollte. Aber wie es so ist, fehlte bisher immer irgendwie die Zeit.

Ich fand, es war sehr lustig mit euch, aber auch lehrreich. Dass die lieben Esel z. B. so nachtragend sind, wusste ich vorher nicht.

Zu den Esel:
Ich hoffe, dass die Maja schnell euer Feingefühl zu schätzen weiß, und sie die Vergangenheit vergisst (das ist schon traurig, was man da so hören musste). 
Pedro soll bleiben wie er ist: ruhig und abgeklärt, wie man als "Mann" halt sein muss. ;o)
Und für die Bella wünsch ich alles Gute - vielleicht habt ihr ja doch Glück und es klappt endlich mal mit dem Nachwuchs, auch wenn euch da ein wenig die Hoffnung fehlt. Ich glaube dran, dass ihr mal ein kleines Eselchen von ganz klein aufziehen könnt.

Ach ja: noch ganz liebe Grüße an die Loona (ich hoffe, ich habe sie richtig geschrieben). Das ist ja wirklich eine herzallerliebste und verschmuste Hündin ...

Als Abschluss:
Es war wirklich toll, super erlebnisreich und hat uns beiden eine Menge Spaß gemacht. Vor allem, weil es nicht sofort los ging, sondern durch Pflege und Geschichte der einzelnen Esel jeder einzelne erst einmal vorgestellt wurde. So muss es auch sein, um die Esel dann beim Tracking zu verstehen (z. B. wenn die berühmte Pfütze kommt ... ;o)). 

Jeder Eselliebhaber sollte das mal erlebt haben. Wir bedanken uns recht herzlich bei euch und verbleiben mit einem freundichen

IIIIAAAAAAA

Bianca und Mario


Name:
Mathias Bär (mathiasbaer71@gmx.de)
Datum: Mo 11 Jul 2011 20:46:46 CEST
Betreff: Abschlußfest
 

Liebe Kathleen,Lieber Hartwig! Ich wollt mich noch mal bei Euch für die super Abschlußfeier der 4.Klasse der Grundschule Kyhna bedanken.Den Kindern hats soviel Spaß gemacht,so daß ich denke daß dies ein würdiger Abschluß Ihrer Grundschulzeit war.Ihr seid so herzliche Menschen mit Liebe zum Detail,das Ihr genau zu Eurem Leitsatz "Ein Kinderlachen kostet so wenig ...." paßt. Laßt Euch auch in Zukunft von den großen und kleinen Problemen nicht aus der Ruhe bringen. Eure Hompage ist übrigens genau wie Eure Arbeit mit sehr viel Liebe versehen.Alles gute und bleibt genau so wie Ihr seid. Familie Bär aus Zwochau.

Name: Monika Sch. (minomoon86@yahoo.de)
Datum: Mi 11 Mai 2011 17:00:32 CEST
Betreff: Schlittenhundetraking
 

Hallo ihr Zwei,
ich war mit meiner Freundin bereits am 30.04.2011 bei euch und wollte mich nun noch mal für das ganz tolle und schöne Erlebnis bedanken. Und auch für den Muskelkater am nächsten Tag. ;) Es war echt einmalig und wunderschön. Eure Hunde sind ein Traum für jedes Herz. Top gepflegt und super lieb. Hätte mir ja am liebsten gleich den Atka mitgenommen wenn ich ehrlich bin! :) 
Also macht weiter so! Vielen Dank für alles. 
Viele Grüße Moni


Name:
David %26 Almuth-Bianca (info@pre-zucht.de)
Datum: Sa 12 Mär 2011 23:10:27 CET
Betreff: Fahrt mit den Hunden heute am 12.03.2011
 

Liebe Kathleen %26 Lieber Hartwig, wir hatten heute das vergnügen euren Hof zu besuchen. Wir fanden den Weg ganz easy und fanden Menschen mit viel Seele und Herz:-) Tiere die so waren wie Ihre Besitzer. Wir haben uns super wohlgefühlt und es war ein sehr schönes Erlebnis. David ist glücklich und begeistert. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder. Euch muss man einfach mögen und eure Tiere dazu. Danke an die Hunde für die tolle Leistung. Und an euch sowieso. Wir werden Euch empfehlen. Herzlichst ALMUTH und Dave aus Machern www.pre-zucht.de


Name:
Diana Koza und Familie (DianaKoza@gmx.de)
Datum: Do 30 Dez 2010 19:39:28 CET
Betreff: Husky Schlittenfahrt
 

Hallo.
Viele liebe Grüße aus Bayern... waren am 28.12. bei euch zum Husky - Schlitten fahren, bei massiven Schneeverhältnis, der Schnee war sehr sehr hoch! War das eine tolle Leistung was ihre Hunde gezogen haben! HUT AB! Machen wir bestimmt mal wieder!
Besonders Luna war toll! 
DANKESCHÖN für dieses TOLLE Erlebnis!


Name:
Judith Neumann (judith-neumann@gmx.de)
Datum: Di 14 Dez 2010 21:40:23 CET
Betreff: Schlittenhundeschnupperkurs am 12.12.2010
 

Ich möchte mich nochmal für den schönen Tag bei Ihnen bedanken.
Es war ein super schönes Erlebnis und hat sehr viel Spaß gemacht.
Die Fahrt mit den Schlittenhunden war einzigartig und das gemütliche Zusammensitzen danach sehr informativ und interessant.
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie weiterhin viel Freude und Erfolg auf Ihrer Ranch.

Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Viele Grüße
Judith



Name:
Sandra Vogel (chira85@web.de)
Datum: So 12 Dez 2010 17:37:46 CET
Betreff: erlebnistag 4.12.2010
 

Hallo ihr Zwei- und Vierbeiner,

vielen Dank für den wunderschönen Tag den wir mit euch und euren Hunden verbringen durften. Wir haben an diesem Tag sehr viel gelernt und waren uns beide einig das es die Reise von Erfurt nach Quering auf jeden Fall wert war.Möchte mich an dieser Stelle noch mal für den Tip mit dem Bauchgurt bedanken, habe mir gleich am nächsten Tag einen bestellt und bin schon gespannt wie er sich bewährt. Die Bewertung bei May Days ist natürlich nach diesem schönen Erlebnistag sehr gut für euch ausgefallen.
Wir wünschen euch weiterhin viele nette und interessierte Teilnehmer und viel Erfolg für das kleine Unternehmen.
Euch und euren Tieren noch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Sandra und Jörg


Name:
Kerstin und Uwe Jung (Kerstin-Jung-60@t-online.de)
Datum: Mo 01 Nov 2010 21:07:55 CET
Betreff: Erlebnistag am 23.10.2010
 

Hallo Ihr beiden, super toll war dieser Tag, danke für die vielen interesanten Informationen. Viel haben wir gelacht, super viel Spaß hat die rassante Fahrt mit dem Trainingswagen für alle Beteiligten gebracht.Viele Fotos wurden geschossen, sehr gerne denken wir an diesen Tag. Eurer 14 köpfiges V1-Team machte uns sehr viel Spaß, sie sind sehr energiegeladen und kraftvoll.Man kann sich bei den 4 Monate alten ,,Kleinen" ganz schön verkalkulieren. Ihr und Eure Vierbeiner seit auf jeden Fall einen Besuch wert, für Kinder eine super Gaudy. das muss man erlebt haben. Das anschließende Grillen war dann der Abschluss zum super Erlebnis und dem super Wetter.
Danke nochmals dafür vieleicht auf einen nächsten Besuch.
Kerstin und Uwe Jung